Trainieren mit dem Target für Welpen & Junghunde

Trainieren mit dem Target
Für Hunde bis zum 7. Monat

Als erstes lernt der Hund das Target mit der Nase an zu stupsen.
Das antrainieren an den Target macht den Hunden schon einen großen Spaß.

Sie konzentrieren sich und sind mit Feuer und Flamme dabei.
Erstes Ziel erreicht: Eine sinnvolle Beschäftigung die Spaß macht.

Als nächstes können wir unserem Hund Tricks beibringen die mit Hilfe des Targets für ihn schneller zu verstehen sind.

Bewegungsabläufe können zielgerichtet aufgebaut werden.
Bewegungsabläufe können in kleine Teilschritte zerlegt werden.
Das Tier erarbeitet sich jeden Weg alleine und freiwillig.
Belohnen wir am richtigen Ort, dann bekommt das Tier Information über das Zielverhalten.

Gerade auch bei kleineren Hunden ist der Target sehr praktisch.

Die Hundeschule PfotenCamp baut seine eigenen Target. Durch seine Länge von 80cm und einem Gewicht von 45g ist er sehr praktisch.

Umfang: 2 Stunden
Kosten: 35,00€
Trainingsort: Clubgelände Sonnenhof, Pleidelsheim

Termin: …..

 

Mind. Teilnehmerzahl 3
Versäumte Stunden verfallen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt.